actionconcept

Portfolio

Dekker und Adi

dekker_querformat_670pxDer LKW-Fahrer Thomas Dekker (Mark Keller) hat einen scheinbar harmlosen Auftrag. Er soll mit seinem Truck einen Container vom Hamburger Hafen nach Casablanca transportieren. Mit dem Geld, das er für diesen Auftrag bekommt, hofft Dekker die Ausbildungsversicherung seines Sohnes Tommy (Joshua Keller) bezahlen zu können.

Dekker findet heraus, dass er statt harmloser Unterwäsche eine Druckmaschine aus der Bundeszentralbank für eine afrikanische Währung als Ladung führt – und will seinen Auftraggeber van Deik (Michael Lott) zur Rede stellen. Auf dem Weg zum vereinbarten Treffpunkt wirft sich ihm aber der gescheiterte Schauspieler Suleyman Abbas Hadji Ali Adayam (Kaya Yanar), genannt Adi, vor den Truck, um seiner vermeidlich trostlosen Karriere ein theatralisches Ende zu setzen.

Dekker hat keine Zeit, sich um den suizidgefährdeten Adi zu kümmern – kurzerhand nimmt er ihn zu seiner Verabredung mit. Doch das Treffen endet in einer Katastrophe – und van Deik hat ihn in der Hand. Mit ihm, Therese Hofmann (Nadeshda Brennicke) und Schmidt (Gode Bendix) vom BKA sowie den afrikanischen Käufern auf den Fersen treten Dekker und Adi eine abenteuerliche und halsbrecherische Reise nach Marokko an…

Cast

Die Darsteller…
…und ihre Rollen
Mark KellerThomas Dekker
Kaya YanarAdi
Nadeshda BrennickeTherese Hoffmann
Martin BrambachPfeiffer
Michael LottVan Deik
Judith KernkeSabine

Crew

Regie (Drama):Sebastian Vigg
Regie (Action):Roland Leyer
Kamera (Drama):Christian Paschmann
Kamera (Action):
Excecutive Producer:Sebastian Vigg, Axel Bär
Produktionsleitung:Heiko Schmidt
Producer:Stefan Weidenbacher
Drehbuch:Arne Nolting, Martin Scharf, Don Schubert
Redaktion:
Produzenten:Uwe Reppegarther, Hermann Joha, Til Schweiger